INITIATIVE TRANSPARENTE ZIVILGESELLSCHAFT

Das Thema Transparenz hat für WELTFILME einen hohen Stellenwert:
Deshalb sind wir Unterzeichner der Selbstverpflichtung zur Transparenz der Initiative Transparente Zivilgesellschaft. An dieser Stelle veröffentlichen wir in kompakter Form alle Informationen zu den in der Selbstverpflichtung zur Transparenz aufgeführten Punkten.


1. Name, Sitz, Anschrift, Gründungsjahr

WELTFILME e. V.

Pappelallee 65

10437 Berlin

Tel. +49 30 209 857 81

E-Mail: info[at]weltfilme.org

www.weltfilme.org

Gründungsjahr 2012

Ansprechpartner in Sachen ITZ:

Rogier Hardeman

info[at]weltfilme.org


2. Satzung und Ziele

WELTFILME unterstützt als gemeinnütziger Verein
das Medium Film in Ländern der Entwicklungszusammenarbeit – mit Workshops, Filmproduktionen und -vorführungen. So bauen sich unsere Teilnehmenden eine berufliche Zukunft auf und stärken den Filmbereich in ihrer Heimat.


Satzung

Ziele


3. Datum des Bescheids des Finanzamtes


WELTFILME e. V. ist wegen Förderung der Entwicklungszusammenarbeit, wegen der Förderung von Kunst und Kultur und wegen der Förderung Internationaler Gesinnung, der Toleranz auf allen Gebieten der Kultur und des Völkerverständigungsgedankens nach dem Freistellungsbescheid des Finanzamtes für Körperschaften I, Steuer-Nr. 27/681/53902, vom 24.06.2020 für die Jahre 2016-2018 nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 des Körperschaftsteuergesetzes von der Körperschaftsteuer befreit.


Freistellungsbescheid, gültig bis zum 28.02.2023


4. Name und Funktion der wesentlichen Entscheidungsträger

Vorstand:

Thomas Wlaschiha

Geschäftsführer und Gründer:

Frank Domhan

Alexander Pfeuffer

Programmdirektor:

Rogier Hardeman


5. Bericht über die Tätigkeit von WELTFILME


Tätigkeitsbericht 2020


6. Personalstruktur


• Vorstand:
Aufsicht und Beratung, gerichtliche und außergerichtlich Vertretung

(ehrenamtlich, 1 Person)

• Geschäftsführung und Leitendes Projektmanagement:
Leitung des täglichen Geschäfts (ehrenamtlich, bzw. projektbezogen

auf Honorarbasis, 3 Personen)

Vereins- und Projekt-Buchhaltung
(ehrenamtlich, bzw. projektbezogen auf Honorarbasis, 1 Person)

Projektmanagement, Filmtechnik, Social Media, Webmanagement:
Unterstützung des täglichen Geschäfts (ehrenamtlich, bzw.projektbezogen auf Honorarbasis, ca. 4 Personen)

• Filmunterricht in Cinematographie, Schnitt, Dokumentarfilm,

Drehbuchschreiben, Filmregie und Filmproduktion:
auf Projektbasis (ehrenamtlich bzw, projektbezogen auf Honorarbasis, ca. 5-7 Personen)

Siehe auch: Team


7./8. Mittelherkunft und Mittelverwendung

Einnahmen – Ausgaben 2020


9. Gesellschaftsrechtliche Verbundenheit mit Dritten

keine


10. Zuwendungen, die mehr als 10 % der Gesamtjahreseinnahmen ausmachen

Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ)


PDF-Download

INITIATIVE TRANSPARENTE ZIVILGESELLSCHAFT

 

Das Thema Transparenz hat für WELTFILME einen hohen Stellenwert:
Deshalb sind wir Unterzeichner der Selbstverpflichtung zur Transparenz der Initiative Transparente Zivilgesellschaft. An dieser Stelle veröffentlichen wir in kompakter Form alle Informationen zu den in der Selbstverpflichtung zur Transparenz aufgeführten Punkten.

 

1. Name, Sitz, Anschrift, Gründungsjahr
 
WELTFILME e. V.

Pappelallee 65

10437 Berlin
 
Tel. +49 30 209 857 81

E-Mail: info[at]weltfilme.org

www.weltfilme.org
 
Gründungsjahr 2012
 
Ansprechpartner in Sachen ITZ:

Rogier Hardeman

info[at]weltfilme.org

 

2. Satzung und Ziele
 
WELTFILME unterstützt als gemeinnütziger Verein das Medium Film in Ländernder Entwicklungszusammenarbeit – mit Workshops, Filmproduktionen und-vorführungen. So bauen sich unsere Teilnehmenden eine berufliche Zukunft auf und stärken den Filmbereich in ihrer Heimat.

 

Satzung

Ziele

 

3. Datum des Bescheids des Finanzamtes

 

WELTFILME e. V. ist wegen Förderung der Entwicklungszusammenarbeit, wegen der Förderung von Kunst

und Kultur und wegen der Förderung Internationaler Gesinnung, der Toleranz auf aller Gebieten der Kultur und der Völkerverständigungsgedankens nach dem Freistellungsbescheid des Finanzamtes für Körperschaften I, Steuer-Nr. 27/681/53902, vom 24.06.2020 für die Jahre 2016-2018 nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 des Körperschaftsteuergesetzes von der Körperschaftsteuer befreit.
 
Freistellungsbescheid, gültig bis zum 28.02.2023

 

4. Name und Funktion der wesentlichen Entscheidungsträger

Vorstand:

 

Thomas Wlaschiha
 
Geschäftsführer und Gründer:

 

Frank Domhan

Alexander Pfeuffer
 
Programmdirektor:

 

Rogier Hardeman
 
5. Bericht über die Tätigkeit von WELTFILME

 

Tätigkeitsbericht 2020
 
6. Personalstruktur

 

• Vorstand:

 

Aufsicht und Beratung, gerichtliche und außergerichtlich Vertretung

(ehrenamtlich, 1 Person)
 
• Geschäftsführung und Leitendes Projektmanagement:

 

Leitung des täglichen Geschäfts (ehrenamtlich, bzw. projektbezogen

auf Honorarbasis, 3 Personen)
 
Vereins- und Projekt-Buchhaltung

 

(ehrenamtlich, bzw. projektbezogen auf Honorarbasis, 1 Person)
 
Projektmanagement, Filmtechnik, Social Media, Webmanagement:

 

Unterstützung des täglichen Geschäfts (ehrenamtlich, bzw.

projektbezogen auf Honorarbasis, ca. 4 Personen)
 
• Filmunterricht in Cinematographie, Schnitt, Dokumentarfilm,

Drehbuchschreiben, Filmregie und Filmproduktion:

 

auf Projektbasis (ehrenamtlich bzw, projektbezogen auf Honorarbasis, ca. 5-7 Personen)
 
Siehe auch: Team
 
7./8. Mittelherkunft und Mittelverwendung

 

Einnahmen – Ausgaben 2020
 
9. Gesellschaftsrechtliche Verbundenheit mit Dritten

 

keine
 
10. Zuwendungen, die mehr als10 % der Gesamtjahreseinnahmen ausmachen
 
Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ)
 
 
PDF-Download